Home Pflanzen Farben Bilder Lebenslauf Ausstellungen Kontakt



Webmaster: Beate Oehrlein

Aktuelles >>>

Ausstellungen, Vorträge, Seminare
von 2011 bis 2015



2011  „PFLANZEN-FARBEN-BILDER“
Botanischen Garten in Bayreuth

Zusammenarbeit mit Frau Dr. Bertram Führungen im Nutzpflanzengarten (Färbepflanzen) und  Durchführung von Zeichen- und Malseminaren


2011/12   Kapelle Klinikum Kulmbach, Architekturbilder


2011/12   Atelier Gigauri indische Arbeiten  in Kulmbach


2012/2013   „FARBEN  DER  NATUR“ Winterausstellung

Cafe „LORLA“, Kronach


2011, 2012, 2013  „Artur“ BBK Oberfranken

Beteiligung an den offenen Ateliertagen


„Ateliergespräche“ Jährlich Besuche des Kulmbacher Kunstvereins zu der Veranstaltung in meinem Atelier  Dobersgrund 95


2013  „Sieben aus einem Verein“ Ausstellungsbeteiligung

Kulmbacher Kunstverein


2013   Winterausstellung  Ausstellungsbeteiligung mit Mistel

Kronacher Kunstverein


2013 „Kronach leuchtet“  Ausstellungsbeteiligung

Platonische Körper und deren Beziehung zu den Elementen


2014  „Pflanzendialog“ Gemeinschaftsausstellung

mit Maler Georg Partheymüller,  ehemaligen Synagoge Kronach


2014  „Kunstschnee“  Ausstellungsbeteiligung

Kunstverein Kulmbach im November/Dezember


2014 – 2015  Raumwechsel  I mit Eva Maria Brunner, Bildhauerin, Räume des Institutes Schönsee, Marktrodach November/Dezember/Januar


2015  Raumwechsel II mit Eva Maria Brunner, Bildhauerin

Cafe „LORLA“, Kronach Februar/März/April


2015 „Inspirationen aus der Natur“ mit Keramikerin Julia Tittmann  ehemalige  Synagoge  Kronach, vom 13.3. bis zum 28.3.15


2015 Ausstellungsbeteiligung DIN A 4 BBK Oberfranken in Bamberg, Villa Dessauer



Vorträge


2011 J. W. von Goethe und  Rudolf Steiner zum Wesen der Farbe und deren Adaption in der Kunst (öffentlicher Vortrag ehem. Synagoge Kronach);


2012  Badhaus in Kulmbach  „Leonardo da Vinci und
Joseph Beuys“;


2013 Eröffnungsrede zur Ausstellung  „Farben und Motive“ in Seßlach Künstlerin  Sabine Gillde „Aus Nachbars Garten“


2014  „Licht, Schatten und die Bedeutung der  Farben“ bei Goethe, Rudolf Steiner und Heinz Grill“,

mit Veranschaulichung durch eigene bildnerischen Arbeiten anhand einer Auswahl meiner fotographischen Pflanzenfarbenbücher, in Norditalien, Tenno. Seminar mit dem Thema „schöpferische Naturbetrachtungen “.


Geleitete  Seminare

in Indien bis 2012 an Naturschule in Andra Pradesh, Südindien

in Italien 2007 Studienreise zum Tennosee. Thema: Bedeutung des Herzzentrums und fertigen von Herzfiguren aus Ton inspiriert durch Heinz Grill;  mit anschließender Vergoldung der Objekte (Anleitung durch Restauratorin Petra Zenkel).

                        

Studienreisen nach Italien


Jedes Jahr fahre ich mehrmals zu Studienreisen nach Italien. Dabei interessierten mich folgende Themenschwerpunkte: Bewusstseinsschulung, Schöpferkräfte und Ästhetik, Pädagogik, Kunst und Kunstbetrachtung, Bewegungsschulung des Yoga.

Bis 2013 war der Schwerpunkt Architektur, in Tenno, ab 2013 waren die Schwerpunkte der Seminare: künstlerische Naturbetrachtung und Yoga, besonders die Gespräche mit Heinz Grill („Begründer des Neuen Yogawillen“ und spiritueller Lehrer) vertieften meine künstlerische Forschungsarbeit.